Im Markt tauchen immer wieder neue Management-Methoden auf. Diese greifen in der Regel allerdings oftmals nur einen Aspekt aus einem ganzheitlichen Ansatz auf.
Mit sehr viel Marketing-Aufwand wird dann dieser eine Aspekt herausgestellt.

Ein für uns treffendes Beispiel ist hier der Begriff  Touchpoint Management oder auf deutsch Kundenkontaktpunkt-Management.

Es gibt dann die Webseite zur Management-Methode, das Institut, die Zertifizierung und natürlich auch den entsprechenden Management-Posten dazu, hier den TouchPoint-Manager.

Für Meiss & Partner ist „Touchpoint Management“ nichts anderes als das Umsetzen des bekannten 1. Lean-Prinzips „Den Wert aus Sicht des Kunden definieren“.

Print Friendly, PDF & Email