Was zeichnet uns aus

Excellence/Lean als Managementansatz

→ kein Werkzeugkoffer mit Tools allein sondern ein das ganze Unternehmen umfassender Ansatz

jahrelange Erfahrung bei Optimierung in Administration

→ keine Beschränkung nur auf Fertigungsbereiche sondern auch hohe Expertise bei der Einbindung der Mitarbeiter aus den indirekten Bereichen (Administration, Büro, Office)

TOP-Experte zur Digitalisierung von Daten und Informationen in Prozessen

→ keine „Industrie 4.0“ zum Selbstzweck aber sehr erfahrener Experte bei der Begleitung im digitalen Umbau

Premium-Service eines Senior zu günstigen Preisen

→ kein Premium-Beratungshaus mit Junior-Consults und TOP-Marke sondern sehr erfahrener Senior-Consult als Freiberufler zum temporären Einsatz zur Umsetzungsunterstützung vor Ort

Kerngeschäft ⇒ Unterstützung bei Excellence/Lean Transformation vor Ort

Excellence Transformation Services

Kennen Sie diese Situation: Voller Begeisterung und Tatendrang kehren Sie von einem begeisternden Vortrag, einem perfekten Seminar oder auch dem Lesen eines der bekannten Erfolgsbücher am nächsten Tag zurück ins Unternehmen. Mit den Mitarbeitern wird besprochen, was jetzt zu tun sei. Der Startschuss zum sofortigen praktischen Handeln fällt, Maßnahmenpläne werden erstellt und die Umsetzung beginnt.

Nach einigen Wochen dann: Das Tagesgeschäft  hat alle wieder eingeholt. Von dem Enthusiasmus des Anfangs vor einigen Wochen ist wenig übrig. Viele erste positive Veränderungen fallen wieder zurück und es bleibt alles beim Alten. Das bekannte Zitat: „Ich habe keine Zeit, die Säge zu schärfen, ich muss Bäume fällen“ beschreibt das plastisch sehr gut.

Hier setzen die Dienstleistungen von Michael Meiss (= Excellence Transformation Services) an.

Über einen temporären Zeitraum bieten wir die oft notwendige, zusätzliche Ressource für Erfolg bei:

  • dem Start der Excellence/Lean Transformation im Unternehmen
  • der Ausweitung Excellence/Lean Transformation auf die indirekten Bereiche
  • der Ausweitung der Umsetzung an einem neuen Standort

Unser Unterstützungs-Service fügt sich nahtlos in oft bereits vorhandenen Management-Systeme mit Ausrichtung an den Prinzipien von Excellence und Lean ein. Konsequenz und Kontinuität zählt – nicht die neue Management-Methode alle 2-3 Jahre!

Wir erfinden nichts Neues – wir helfen bei der Umsetzung!

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin vor Ort!

Bei allen digitalen Medien wie auch unserer Webseite, das direkte, persönliche Gespräch vor Ort ist der schnellste Weg zur Klärung, ob Ihre Anforderung zur Unterstützung und die Serviceangebote von Meiss & Partner zusammen passen oder nicht.
Lassen Sie es uns in einer oder zwei Stunden vor Ort bei einem, natürlich kostenfreien Informationsgespräch, herausfinden.

Gesprächstermin anfordern

Kundenstimmen

„Sein methodische Fachwissen zu Lean Management / Six Sigma / KVP und dessen direkte, sehr strukturierte Anwendung in den Optimierungsprojekten zeichnen seine Arbeitsweise besonders aus. Für uns war von großem Nutzen, dass durch die praxisorientierte Arbeitsweise von Hr. Meiss Aktivitäten nicht nur konzipiert, sondern auch direkt umgesetzt werden konnten.“
Referenzbericht

Martin Katzhammer

Leiter Produktdatenmanagement E, AUDI AG

„Wenn ich nur zwei, drei Tage pro Monat vor Ort bin, kann ich zwar zahlreiche Impulse zur Verbesserung geben, aber keinen Entwicklungsprozess in Gang setzen. Und schon gar nicht kann ich die Mitarbeiter beim Umsetzen begleiten. Deshalb ist die Gefahr gross, dass Vereinbartes nicht umgesetzt wird und die Mitarbeiter wie (im alten Werk) gewohnt weiter arbeiten. Wir brauchen jemand vor Ort, der sozusagen stellvertretend das Projekt betreut und den Prozess vorantreibt.“
Auszüge aus Presseartikel zu Projekt am Standort in China

Uwe Greissing

Leitung Betrieb, Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co. KG

„Hr. Meiss hat bei uns über einen Zeitraum von 5 Jahren eine große Anzahl von Praxis-Workshops zu verschiedenen Themenstellungen als externer Unterstützer begleitet.
Hr. Meiss hat dabei immer eine hohe fachliche und auch soziale Kompetenz gezeigt, so dass auch schwierige Themen zu einem Erfolg geführt werden konnten.“
Referenzbericht

Georg Keseberg

Geschäftsführer, Mubea spol. sr. o. - Muhr und Bender Gruppe

„Der in 2010 durchgeführte Workshop „5S“ wurde bereits in einigen Bereichen erfolgreich umgesetzt und ist zu einem dauerhaften Projekt in unserem Unternehmen geworden.
Der in 2011 durchgeführte Workshop „Wertstromanalyse“ hat sehr schnell Verbesserungspotentiale aufgedeckt, die wir in nächster Zeit umsetzen werden.“
Referenzbericht

Ralf Neumann

Betriebsleiter, Sandvik Mining and Construction Supply GmbH

„Unsere beteiligten Mitarbeiter waren vom Workshop, als auch von dem Thema „schnelles Rüsten mit der SMED-Methode“ sehr angetan, nicht zuletzt auf Grund der strukturierten Vorgehensweise und der professionellen Moderation.“
Referenz

Thomas Babatz

Produktionsleitung, M+C SCHIFFER GMBH

„Besonders beeindruck hat uns, dass die Vorgehensweise genau auf unser „kleineres Unternehmen“ gepasst hat. Wir haben schnell einen Überblick zu wesentlichen Ansatzpunkten erhalten und sind diese auch direkt gemeinsam angegangen. Durch das Einfühlungsvermögen in unsere Mitarbeiter kam es zu einer guten und gleichberechtigten Zusammenarbeit „auf Augenhöhe“, wodurch die Probleme und Verbesserungswünsche offen und konstruktiv angesprochen werden konnten.“
Referenzbericht

Bernhard Münz

Geschäftsführer, münz firmengruppe